Conlanging – Inventing Languages Step by Step (The Three Types of Conlangers)

This has been a long time coming. If I had a Euro every time someone asked me ‘How exactly do you invent a language, like, really?’, I’d have … fifty quid or so, because I really don’t talk to that many people … But hey, fifty quid! That’s something. Anyways, you’re here because you have … Conlanging – Inventing Languages Step by Step (The Three Types of Conlangers) weiterlesen

Advertisements

Conlanging – Invent your own language

*Deutsche Version unter diesem Link verfügbar* From Tolkien’s Elvish to Marc Okrand’s Klingon to David J. Peterson’s Dothraki – nothing convinces a Fantasy reader or viewer more that they are dealing with a completely new world than characters in the book or film suddenly talking in a completely different language. It gives you that feeling … Conlanging – Invent your own language weiterlesen

Work in Progress – Unveröffentlichte Manuskripte (Teil I: „Aylodil“)

"Von allen Begegnungen, die ich je in meinem Le­ben gemacht habe, ist Aylodil die wohl ungewöhn­lichste. Die Umstände unserer Begegnung waren nicht minder merkwürdig, doch rückblickend waren sie es wohl ganz und gar nicht. Denn mich überkam der Eindruck, dass Aylodil es gewusst hatte, wie sie auch sonst so vieles wusste, dass wir uns an dem 05.12.2012 im Flugzeug nach Ägypten treffen würden."

Filmregal: Meine liebsten Kitschfilme (Top 5)

Der eine liebt sie, die andere hasst sie - aber manchmal braucht man sie einfach: Kitschfilme. Ob zum Mädelsabend oder einfach mal alleine, Kitschfilme haben einfach ein gewisses Etwas. Man kann sich beim Angucken über sie amüsieren, mit den Freundinnen darüber lästern, oder die attraktiven Männer darin anschmachten. Denn machen wir uns nichts vor: Kitschfilme … Filmregal: Meine liebsten Kitschfilme (Top 5) weiterlesen

Writing Challenge: „Beschreibt euren Gang“

Es ist ein breiter, langer Gang, alt und mit Holztafeln verkleidet. Hinter schweren, dunklen Türen, die nach rechts und links abführen, liegen die Wohnungen der vierten Etage. Es sind nicht viele, nur sechs insgesamt, mit ihren kleinen, verblichenen Namensschildern über abgenutzen Klingelknöpfen. Die einzige Lichtquelle ist eine alte Glühbirne unter einem verstaubten, gläsernen Lampenschirm in … Writing Challenge: „Beschreibt euren Gang“ weiterlesen

Worldbuilding – Die Sache mit den Prophezeiungen (Teil II)

Jeder hat diesen Satz bestimmt schon einmal in einem Fantasybuch oder -film gelesen bzw. gehört: "Die Legende besagt, dass nur ..." Oder: "Der Legende nach befand sich hier einst ..." Es sind beides wirklich wunderschöne Sätze, die bei mir immer so ein aufgeregtes Kribbeln hinterlassen. Sobald es um Prophezeiungen und Legenden geht, bin ich dabei. … Worldbuilding – Die Sache mit den Prophezeiungen (Teil II) weiterlesen